Whisky Barrel-aged Maple Glazed Carrots

Zutaten:
1 Esslöffel Kümmel, und 1 Teelöffel
2 Pfund / 900 g Süßkartoffeln, in Keile geschnitten
2 EL Olivenöl
1 Esslöffel reine Ahornsirup
Salz und Pfeffer

Für den Dip:
1 / 4 Tasse / 60 ml Tahini Paste
1 Esslöffel pure maple syrup (or Wood’s Hickory & Oak Smoked Maple Syrup)
1 Esslöffel Zitronensaft plus 1 Teelöffel
2 Esslöffel Wasser
frischer Koriander zum garnieren

Richtungen:

  1. Heizen Sie Ihren Grill auf mittlerer Hitze.
  2. Während der Grill heizt, legen Sie die Kümmelsamen in einer kleinen, trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze. Toast sie unter häufigem Rühren, bis sie leicht gebräunt und duftend, über 2-3 Minuten. Übertragen Sie die Samen auf einem Schneidebrett und zerdrücken sie den Boden eines Trinkglas, bis fein.
  3. In einer großen Schüssel, werfen zusammen, um die süße Kartoffelecken mit dem Olivenöl, Ahornsirup und den zerkleinerten Kümmel. Gut mischen die Kartoffeln zu gewährleisten, sind gleichmäßig beschichtet.
  4. Machen Sie 5-6 Folienverpackungen, indem zwei große Stücke von Stanniol auf der jeweils anderen. Sehr leicht auf die Zinnfolie mit Olivenöl bürsten.
  5. Legen Sie die Keile in einer einzigen Reihe in der Mitte jedes Paket, der Länge nach, ein wenig Abstand zwischen den einzelnen Keil zu verlassen. Falten Sie die Enden der Verpackung dicht über die Kartoffeln, dann doppelt Falten Sie die Seiten in, sicherstellen, dass die Pakete fest verschlossen sind.
  6. Legen Sie die Pakete auf dem Grill und kochen, bis sie weich, und die Kartoffeln beginnen zu schwärzen, um 12-14 Minuten. Drehen Sie die Pakete einmal und wiederholen Sie auf der anderen Seite.
  7. Entfernen Sie die Pakete vom Grill und mit einer Gabel, sie zu öffnen (Vorsicht, sie sind heiß!) Abkühlen lassen für 5 Minuten.
  8. Whisk die Zutaten für die Dip in einer mittelgroßen Schüssel zusammen und entweder Nieselregen auf die süßen Kartoffeln oder als Dip verwenden.
  9. Garnieren mit Koriander und DEVOUR.